Der Macher. Der Wegbereiter. Der Mobilisator. Der Sparringspartner.

Bernardus Roelofs, CEO, ist Geschäftsführer, international anerkannter Wirtschaftsführer mit diversen Auszeichnungen, ein erfahrener zertifizierter Executive Coach und Spezialist für Verhaltensänderung und Shadow Coaching. Bernardus hat ein “Professional Certificate in Coaching” und einen Master of Science für Coaching & Behavioural Change (mit Auszeichnung) der Henley Business School, University of Reading in Großbritannien. Darüber hinaus besitzt er einen MBA und einen Bachelor of Science in Elektrotechnik und Betriebswirtschaft. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Management und Coaching und blickt auf eine Erfolgsgeschichte, in der er international Unternehmen aufgebaut und stetig wachsende Gewinne erwirtschaftet hat – überwiegend von Grund auf. Hinzu kommt seine umfassende Erfahrung in globalen Märkten und dem Führen von Menschen, durch seine umfangreiche Arbeit quer durch Europa, im Asien-Pazifik-Raum und mit amerikanischen Unternehmen – die Basis für sein ausgeprägtes Verständnis der komplexen, interkulturellen Aspekte unserer heutigen globalen Lebens- und Arbeitswelten.

Als unabhängiger zertifizierter Executive Coach fokussiert sich Bernardus auf das Coachen von Führungskräften, Unternehmern sowie Teams, die sich in herausfordernden Situationen – wie internationale Markentwicklung, Veränderung der Unternehmensorganisation oder Diversifikation – befinden und einen schnellen Turnaround von Ergebnissen wünschen.

Sein Coaching-Ansatz zielt auf konkrete, messbare Auswirkungen und Resultate. Bernardus hat eine praktische Herangehensweise, ist ein Macher, ein Wegbereiter, Mobilisator und Sparringspartner. So gelingt es ihm, eine enge Zusammenarbeit entstehen zu lassen, die auf Vertrauen, Respekt, Ehrlichkeit und absoluter Vertraulichkeit basiert. Dadurch schafft er es, die wahren Probleme anzugehen und das Wesentliche anzupacken, so dass Wachstum ermöglicht und Ziele erreicht werden können.

Bernardus selbst nimmt regelmäßig Coaching-Supervision in Anspruch und garantiert damit optimale Praxis. Außerdem arbeitet er nach dem ICF (International Coaching Federation) Ethikkodex für professionelles Verhalten. Darüber hinaus ist Bernardus ein ausgebildeter und zertifizierter Anwender des NEO-PI-3 – einem international anerkannten „goldenen Standard“-Instrument zur Persönlichkeitsanalyse.

Er coacht auf Deutsch, Niederländisch, Englisch und Spanisch und hat in Deutschland, den Niederlanden, Singapur und Spanien gelebt. Bernardus coacht seine Kunden weltweit, persönlich und via Skype oder Telefon.